Kommunalwahl Juni 2004 - Werbung
 
Flyer Ortsbeirat
Plakat Ortsbeirat
 xxxxxx
An vielem Stellen im Dorf wurden Plakate aufgestellt


Flyer Ortsvorsteher
Plakat Ortsvorsteher
xxxxxx


Stichwahl Ortsvorsteher
Flyer wurde vor der Stichwahl vereteilt, Bild zzt. nicht vorhandenLiebe Duttweilerer

Zunächst einmal möchten wir uns für das gute Ergebnis bei der Kommunalwahl bedanken. Mit 36 Prozent bei der Ortsbeirats- und 31 Prozent bei der Stadtratswahl haben wir in Duttweiler stadtweit eines der besten FWG-Ergebnisse erreicht. Darauf sind wir sehr stolz und wir freuen uns, dass Sie uns ein solch großes Vertrauen geschenkt haben.

Bei der Wahl des Ortsvorstehers haben Sie sich Ihre Entscheidung nicht leicht gemacht. Am Kerwesonntag findet deshalb eine Stichwahl statt. Sie werden noch einmal gebeten, Ihre Stimme abzugeben.

Wir betreiben keine aufwändige Wahlwerbung, das liegt sicher auch in Ihrem Sinn. Unsere ohnehin geringen Finanzmittel wollen wir lieber wie schon in der Vergangenheit für die Belange des Dorfes einsetzen, z. B. durch Spenden an Sportverein, Schwimmbad, Kindergarten, Feuerwehr oder auch für die Ortsrufanlage. Diesen finanziellen Spielraum müssen wir uns übrigens durch verschiedene Aktionen selbst erarbeiten, weil wir als Verein keine staatlichen Zuschüsse erhalten.

Seit vielen Jahren bin ich ehrenamtlich aktiv, davon die letzten fünf Jahren als Vertreter des Ortsvorstehers. In dieser Zeit habe ich ihn nach besten Kräften unterstützt, während seines krankheitsbedingten Ausfalls habe ich seine Aufgaben fast ein Jahr lang komplett übernommen. Ich bedanke mich an dieser Stelle ganz herzlich bei Karl Heinz Großhans für das Vertrauen, das er mir in den letzten fünf Jahren geschenkt hat.
Wenn Ihre Wahl auf mich fällt, kann ich nicht nur meine Erfahrungen aus dieser Zeit sondern auch meine Ideen mit vollem Engagement für Duttweiler einsetzen.

Duttweiler ist mein zu Hause, hier bin ich geboren, hier lebe ich seit vielen Jahren, hier fühle ich mich wohl. Ich will weiterhin dazu beitragen, uns dieses liebens- und lebenswerte Umfeld zu erhalten.

Ich bitte Sie, am 27. Juni noch einmal zur Wahl zu gehen.
Ich bitte Sie am 27. Juni um Ihre Unterstützung.

Ihr Kandidat für den Ortsvorsteher
Gerhard Syring-Lingenfelder



Flyer Dorfplatzfest
Flyer Infoveranstaltung
xxx xxx


Website
xxxDie Website für die Wahl war em Desgin der Werrbematerialien angepasst


Neustadter
Bild Bild Bild Bild

50-Punkte-Papier
xxx